Kein Kahlschlag bei Agroscope!
23. April 2018
Blühende Partnerschaft
16. August 2018

Die Kirschen sind da

In einigen Regionen der Schweiz – z.B. im unteren Baselbiet – hat die Kirschenernte bereits begonnen.

Und auch in den anderen Anbaugebieten wir die Ernte nicht mehr lange auf sich warten lassen. Nach den massiven frostbedingten Ausfällen im letzten Jahr wird heuer mit einer Grossernte gerechnet. Rund 3’000 Tonnen Tafelkirschen werden erwartet – das wäre die drittgrösste Ernte seit 2000.

Kirschen schmecken am besten frisch ab Baum und noch besser von Hochstamm. Die gibt es jetzt direkt vom Hof. Immer mehr Bauernfamilien verkaufen ihre Kirschen an der Strasse und auf Märkten. Zum Beispiel am Chirsi-Tag vom 23. Juni in der Markthalle in Basel.

Zu Kirschenessen gehört auch das Chriesistei-Spucke. Die offizielle Schweizer Meisterschaft findet am 5. Juli im Bahnhof Luzern statt. Alle Infos dazu finden Sie hier.

(11. Juni 2018)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

//]]>