Russenzopf mit fruchtiger Birnenfüllung
16. März 2015
Mit neuem Birnensaft monumentale Birnenbäume erhalten
29. Mai 2015

Der Bluest hat begonnen

Jetzt ist es soweit: die blühenden Hochstamm-Obstbäume verwandeln die Schweiz in ein Blütenmeer. Als Erste blühen die Kirschen, gefolgt von den Zwetschgen, etwas später die imposanten Birnen und als Höhepunkte die Apfelbäume. Also raus in die Natur und auf eine Blueschtwanderung. Damit Sie sich im Blütenmeer zurecht finden, hier das kleine 1 x 1 der Obstblüten.

Apfelblüten

Apfelblüten

Apfel. Blüten leicht erkennbar an der typischen Kombination von rosa und weiss.

P1020875

Kirsche. Typisch: Einheitlicher Weisston der Blüten.

 

DCF 1.0

Zwetschge. Wie die Kirsche mit weisse Blütenblätter, aber nicht mit gelben, sondern orange bis braunen Staubbeutel.

P1000188

Birne. Wie die Kirsche mit ganz weissen Blütenblätter. Erkennbar an der typischen Form des Baumes: Die Zweige stehen meist in spitzem Winkel zum Stamm und verlaufen nach aussen bogenförmig abwärts.
(16. April 2015)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

//]]>