Müeslikekse mit Birnel
22. September 2014
Herbstliches Hummus
23. Oktober 2014

Ravioli an Birnel-Salbei-Butter mit Bourbon

Draussen ist es Herbst geworden, noch steht uns der eine oder andere «Altweiber-Sommertag» bevor, aber die Tage werden deutlich kürzer. Zeit also für ein herbstliches Rezept.
Welche Teigwaren wir hierfür verwenden, ist nicht so wichtig. Wir haben das Rezept mit den frischen Steinpilz-Ravioli von Betty Bossi gemacht. Aber es passen auch Tortellini mit Fleischfüllung oder Kürbisgnocchi. Der Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt.

Für 4 Personen
500 gr frische Pasta
100 gr Butter
1 Bund Salbei
3 EL Birnel
3 EL Bourbon
Parmesan
frisch gemahlener Pfeffer
Die Pasta nach Rezept kochen. In der Zwischenzeit die Salbeiblätter in ca.  5mm breite Streifen schneiden. Die Butter in einer Bratpfanne schmelzen lassen und die Streifen der Salbeiblätter darin anziehen lassen. Sobald die Salbeiblätter ein bisschen Farbe angenommen haben (aber auf jeden Fall bevor die Butter braun wird) 3 EL Birnel dazugeben und in der Butter auflösen. Kurz vor dem Servieren 3 EL Bourbon gut unterrühren.
Die Ravioli abgiessen, auf vorgewärmtem Teller servieren und die Salbei-Birnel-Butter darüber geben. Mit einem Kartoffelschäler ein paar Parmesanspäne hobeln und darüber verteilen. Schwarzen Pfeffer darübermahlen und servieren.
Die fruchtige Süsse des Birnel passt wunderbar zum rauchig-herben Aroma des Bourbon und geben der Pasta eine exklusive Note.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

//]]>